Datenschutz

Vorwort

Die Firma Inkanatura nimmt den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Die Betreiber dieser Website verpflichten sich, persönliche Daten nicht weiterzugeben. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen finden sich auch in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität einer Person zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet, sich also als Kunde (registrierter Benutzer) anmeldet, muss man im individuellen Benutzerprofil persönliche Informationen hinterlegen. Dabei gibt es freiwillige und Plichtdaten. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Wir nutzen die pers&oum;nlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

2. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir übermitteln Ihre Daten an Dritte nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Dies gilt insbesondere für Ihre Email-Adresse, die wir keinesfalls ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben. Sie erhalten nur Emails von uns auf Ihre eigenen Wunsch hin, z.B. durch ein Abo unseres Newsletters. Ansonsten informieren wir nur in wichtigen Ausnahmefällen unsere Kunden per Email, z.B. wenn es technische Probleme auf unserem Server geben sollte etc.

3. Pflichten des Kunden

Als Kunde bei Inkanatura verpflichten Sie sich, Ihre Account-Daten, mit denen Zugriff zu Ihrem Online-Konto erlangt werden kann, nicht an Dritte weiterzugeben.

Der Kunde ist ferner verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben bzgl. seiner Daten zu machen, insbesondere was die Rechnungsanschrift, sein Geburtsdatum und seine Email-Adresse angeht. Sollte Daten falsch oder nicht angegeben werden und wir davon Kenntnis erlangen, behalten wir uns vor, vom Kaufvertrag zurücktreten.

4. Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung des Accounts bitte an den Webmaster wenden. Bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Beiträge in Foren, Kommentaren, Terminankündigungen und Artikeln bleiben allerdings unter Umständen erhalten - Informationen dazu auch bei den allgemeinen Nutzungsbedingungen.

5. Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

6. Fragen und Kommentare

Bei Fragen und für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz entrichten Sie bitte eine E-Mail an uns: info@inkanatura.de